Evangelische Kirche Thierstein/Höchstädt
Kirchengemeinde Thierstein

Gestaltung der neuen Baum- und Wiesenbestattungsfläche

Der Kirchenvorstand hat sich in seiner Sitzung im Februar 2021 für die Umsetzung des untenstehenden Entwurfs entschieden. Baubeginn ist im Frühjahr 2021.


"Hier entsteht ein kreuzförmiger sakraler Raum. Die Hinterbliebenen können beim Besuch des Grabfeldes sozusagen

unter das Kreuz treten. Vier ca. 220 cm hohe Steinplatten werden kreuzförmig zueinander aufgestellt.

Diese Platten bekommen in 15 bis 20 cm Abständen Nuten, so entstehen einzelne Felder, welche die individuelle Beschriftung aufnehmen.

Der kreuzförmige Raum ist oben mit einem Glasmosaikkreuz abgedeckt. Bei Lichteinfall entsteht hier ein reizvoller

farbige Schattenwurf."





Anrufen